Written by 10:36 am Ägypten, Naher Osten

Wie gefährlich ist Sharm el Sheikh für Touristen? Sicherheitstipps!

Ist Sharm el-Sheikh gefährlich?

Willkommen in der faszinierenden Welt von Sharm el Sheikh! Mit seinen azurblauen Gewässern, dem einladenden goldenen Sand und der bunten Vielfalt an Meereslebewesen lockt dieses ägyptische Paradies jedes Jahr unzählige Touristen an. Doch wie bei jedem Reiseziel, stellen sich sicher auch Sie die Frage: „Bin ich in Sharm el Sheikh sicher?

In den folgenden Abschnitten bieten wir Ihnen wertvolle Sicherheitstipps und wichtige Informationen an, damit Sie Ihre Reise unbeschwert genießen können. Denn informiert zu reisen ist der Schlüssel, um sowohl sich selbst als auch Ihre Lieben zu schützen und einen unvergesslichen Urlaub in Sharm el Sheikh zu erleben. Willkommen an Bord!

Kriminalitätsraten in Sharm el Sheikh

Im Vergleich zum restlichen Ägypten wartet Sharm el Sheikh mit bemerkenswerten Sicherheitszahlen auf. Die Stadt, die für ihre fesselnde Schönheit und reichen touristischen Angebote bekannt ist, weist einen bemerkenswert niedrigen Kriminalitätsindex von nur 25,59 auf. Noch beeindruckender ist der Sicherheitsindex, der bei 74,41 liegt.

Kriminalitätsraten in Sharm el-Sheikh

Numbeo.com

Dies ist vor allem der erhöhten Aufmerksamkeit der Regierung zu verdanken, die sich bewusst ist, wie wertvoll der Tourismussektor für die lokale und nationale Wirtschaft ist. Dank dieser Sorgfalt können wir sagen, dass Sharm el Sheikh auf dem Sicherheitsradar heller leuchtet als viele europäische Hauptstädte.

Sicherheit, gepaart mit atemberaubenden Landschaften, macht diese Stadt zu einem unwiderstehlichen Reiseziel.

Lesen Sie auch: Ist Ägypten-Urlaub gefährlich? Sicherheitstipps für Touristen!

 

Seltene oder mögliche Gefahren in Sharm el Sheikh

Obwohl Sharm el Sheikh im Vergleich zu anderen Teilen Ägyptens ein hohes Sicherheitsniveau aufweist, gibt es auch hier bestimmte Risiken. Diese Risiken sind selten, können aber ernst sein, wenn sie nicht beachtet werden.

Einige dieser Risiken sind spezifisch für die Aktivitäten, die die Stadt bietet. Lassen Sie uns einen genaueren Blick auf einige dieser Gefahren werfen.

Tauchunfälle

Tauchen in Sharm el Sheikh kann ein unvergessliches Erlebnis sein, vorausgesetzt, Sie beachten einige wichtige Sicherheitsregeln. Obwohl Tauchunfälle seltener sind als andere Risiken, können sie ernsthaft sein. Es ist daher von entscheidender Bedeutung, sich von Experten leiten zu lassen und sicherzustellen, dass Ihre Tauchausrüstung ordnungsgemäß funktioniert.

Stellen Sie sicher, dass Sie vor dem Tauchen ausreichend informiert sind und dass Ihre Ausrüstung sorgfältig überprüft wurde. Sowohl beim Schnorcheln als auch beim Tauchen mit Geräten gibt es wichtige Aspekte zu beachten, die wir in der folgenden Tabelle zusammengefasst haben.

PunktSchnorchelnTauchen
AusrüstungsprüfungStellen Sie sicher, dass die Maske und der Schnorchel gut sitzen und funktionieren.Überprüfen Sie den Zustand und die Funktionstüchtigkeit der Atemregler, des Tarierjackets und der Flaschen.
SicherheitVermeiden Sie das Schnorcheln in unbekannten Gewässern.Tauchen Sie niemals allein. Achten Sie auf die Buddy-Regel.
InformierenErkundigen Sie sich über mögliche Strömungen und das Wetter.Informieren Sie sich über die Tiefe, den Druck, die örtlichen Bedingungen und das marine Leben.
AusbildungGrundlegende Schwimmfähigkeiten sind notwendig.Eine entsprechende Tauchausbildung ist notwendig. Tauchen Sie nicht über Ihre Ausbildung und Erfahrung hinaus.
GesundheitStellen Sie sicher, dass Sie fit genug sind, um zu schwimmen und zu schnorcheln.Überprüfen Sie Ihre Fitness zum Tauchen. Bestimmte medizinische Bedingungen können das Tauchen gefährlich machen.
Respekt vor der NaturVermeiden Sie es, Meeresbewohner zu stören oder Korallen zu berühren.Vermeiden Sie es, Meeresbewohner zu stören oder Korallen zu berühren. Verlassen Sie den Platz so, wie Sie ihn vorgefunden haben.

Es ist sehr wichtig, Ihre Aktivitätsreservierungen bei zuverlässigen Anbietern wie GetYourGuide vorzunehmen, um die Risiken des Tauchens auszuschließen.

Lesen Sie auch: Ist Urlaub in Side/Kumköy gefährlich? Sicherheitstipps! (Antalya, Türkei)

 

Hai-Angriffe

Sharm el Sheikh bietet ein faszinierendes Unterwasserpanorama. Es stimmt, dass Hai-Angriffe überwiegend auf der westlichen Seite des Golfes von Suez in Städten wie Hurghada und Marsa Alam stattfinden. Dennoch ist es ratsam, auch in Sharm el Sheikh wachsam zu sein.

Die Haie, über 40 Arten allein im Roten Meer, sind in der Regel nicht aggressiv und fürchten sich eher vor Menschen. Küstennahe Gebiete sind in der Regel sicher, aber wenn Sie mit einem Boot aufs offene Meer fahren und schwimmen, sollten Sie vorsichtiger sein.

In welchen Gebieten wurden in Ägypten Haiangriffe beobachtet?

In jüngster Zeit gab es in Ägypten verschiedene Vorfälle mit Hai-Angriffen:

2010, Sharm el SheikhFünf Angriffe in wenigen Tagen, drei Russen und ein Ukrainer wurden schwer verletzt, eine Deutsche starb.
August 2018, 12 Meilen nördlich von Marsa AlamEin 41-jähriger Tscheche wurde nach einem Angriff getötet.
Dezember 2020, in der Nähe von Marsa AlamEine 42-jährige Deutsche wurde beim Tauchen von einem Hai getötet.
2022, HurghadaEin Österreicher und ein Rumäne wurden innerhalb weniger Tage getötet.

Lesen Sie auch: Wie gefährlich ist Neapel für Touristen? Wichtige Sicherheitstipps!

 

Tipps für Ihre Sicherheit

Sharm el Sheikh ist ein reizvolles Urlaubsziel, aber es ist wichtig, bestimmte Sicherheitstipps zu beachten, die wir Ihnen in einer anschließenden Tabelle bereitstellen. Egal ob es um Hai-Angriffe oder andere mögliche Gefahren geht, ein wachsames Auge und gesunder Menschenverstand sind immer gute Begleiter.

Bleiben Sie in bekannten GebietenWenn Sie, das Hotelgelände zu verlassen, vermeiden Sie unbekannte Orte.warnung symbol
Achten Sie auf Ihre UmgebungSeien Sie besonders vorsichtig, wenn Sie auf das offene Meer hinausfahren und schwimmen.warnung symbol
Vermeiden Sie das Schwimmen bei DämmerungHaie sind in der Dämmerung aktiver, daher ist es sicherer, tagsüber zu schwimmen.warnung symbol
Informieren Sie sich vor dem TauchenPrüfen Sie Ihre Tauchausrüstung sorgfältig und lassen Sie sich gut beraten.warnung symbol
Folgen Sie lokalen Warnungen und AnweisungenDie Behörden und Hotelmitarbeiter kennen die örtlichen Bedingungen am besten. Folgen Sie ihren Ratschlägen.warnung symbol
Lassen Sie Ihre Wertsachen im HotelBei Ausflügen oder beim Baden sollten Wertsachen und Dokumente im Hotelsafe aufbewahrt werden.warnung symbol
Nehmen Sie genügend Wasser mitIn Sharm el Sheikh kann es sehr heiß werden. Stellen Sie sicher, dass Sie immer ausreichend Wasser dabei haben, um Austrocknung zu vermeiden.warnung symbol

Lesen Sie auch: Top-15 Sarajevo Sehenswürdigkeiten (mit Karte & Fotos)

 

Ist Sharm el Sheikh wirklich zu gefährlich?

Sharm el Sheikh ist weitgehend sicher, aber wenn Sie das Hotelgelände verlassen und die Stadt erkunden, wird empfohlen, unbekannte Gebiete zu vermeiden. Obwohl es in der jüngsten Vergangenheit einige terroristische Vorfälle auf der Sinai-Halbinsel gab, konzentrierten sich diese hauptsächlich auf entferntere nördliche Regionen.

Was Hai-Angriffe angeht, ist Vorsicht geboten. Allerdings ist die Wahrscheinlichkeit, durch einen Hai-Angriff verletzt zu werden, weit geringer als die, sich bei einem Selfie zu verletzen oder gar zu sterben. Fassen wir es so zusammen: Sharm el Sheikh ist immer noch ein traumhaftes Urlaubsziel, das eine Fülle von Erlebnissen und Erinnerungen bietet, die das Leben bereichern.

Die besten Aktivitäten und Touren in Sharm el Sheikh

 

Schlusswort

Beim Packen Ihrer Koffer für Sharm el Sheikh, könnten Sie sich fragen: „Sollte ich mir Sorgen um meine Sicherheit machen?2 Die Antwort ist klar: Vorsicht ist immer ein kluger Begleiter, aber übermäßige Angst sollte Sie nicht von einer atemberaubenden Reise abhalten.

>>> Die beliebtesten Unterkünfte in Sharm el Sheikh

Die Schönheit des Roten Meeres, eine faszinierende Unterwasserwelt und einladende Sandstrände warten auf Sie. Beim Tauchen, ob mit Schnorchel oder Tauchausrüstung, ist Sorgfalt geboten, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden.

Sicherheit ist kein Glücksspiel, daher empfehlen wir, sich vor der Reise über die neuesten Entwicklungen zu informieren. Die offizielle Ägypten-Seite des Auswärtigen Amtes ist eine gute Quelle für aktuelle und detaillierte Informationen.

Im Großen und Ganzen ist Sharm el Sheikh eine sichere und faszinierende Reiseoption. Ihre Abenteuerlust sollte nicht von Sicherheitsbedenken überschattet werden. Mit den richtigen Sicherheitsmaßnahmen können Sie eine unvergessliche Reise genießen. Gute Reise!

 


Verwendete Quellen:

  • https://www.thesun.co.uk/news/19089538/sharm-el-sheikh-shark-map-attacks-two-dead/
  • https://www.dailymail.co.uk/news/article-12177599/Map-shows-sharks-savaged-swimmers-Red-Sea.html
  • https://de.numbeo.com/kriminalit%C3%A4t/stadt/Sharm-el-Sheikh-Agypten
  • https://www.prosieben.de/serien/taff/news/nach-hai-angriff-in-aegypten-diese-straende-sind-im-urlaub-besonders-gefaehrlich-60764
  • https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/aegyptensicherheit/212622

 

(Visited 1,980 times, 1 visits today)
Close