Written by 12:32 pm Europa, Serbien

Wie gefährlich ist Belgrad für Touristen? (Die gefährlichsten Viertel)

Ist Belgrad gefährlich?

Belgrad, viele Touristen fragen sich, ob diese historische Stadt gefährlich ist. Obwohl gelegentlich Berichte über Unruhen auftauchen, erleben Besucher in Belgrad eine ganz andere Atmosphäre. Die serbische Hauptstadt bietet eine lebendige Kultur, freundliche Einwohner und reichlich Sehenswürdigkeiten, die jährlich von Menschen aus aller Welt besucht werden. Sicherheitsbedenken sind natürlich wichtig, doch in Belgrad treffen Vorsichtsmaßnahmen auf eine umfassende Gastfreundschaft.

Dieser Artikel erklärt, wie sicher Touristen sich tatsächlich fühlen können und gibt praktische Tipps für einen unbesorgten Aufenthalt in dieser faszinierenden Stadt.

Kriminalitätsindex von Belgrad

Kriminalitätsindex von Belgrad

Quelle Numbeo.com

Gemäß der Website Numbeo, die ihre Daten auf Nutzerbewertungen und subjektiven Meinungen basiert und keinen offiziellen Charakter besitzt, zeigt Belgrad eine Kriminalitätsrate von 38,01 (Stand Mai 2024). Dies entspricht einem Sicherheitsindex von 61,99, was die Stadt trotz vorhandener Kriminalität als sicher qualifiziert. [1]

Europa Kriminalitätsindex Belgrad

Quelle Numbeo.com

Belgrad befindet sich mit einer Kriminalitätsrate von nur 38,01% auf der Liste der gefährlichsten Städte Europas (Stand Mai 2024) an 76. Stelle. Dies zeigt, dass Belgrad sicherer ist als viele andere Städte in Europa.

Lesen Sie auch: Wie gefährlich ist Marseille für Touristen? (Die gefährlichsten Viertel)

 

Übersichtstabelle der Stadtteile von Belgrad

 

Viertel und Gegenden von Belgrad, die Sie meiden sollten

warnung symbol

PalilulaPalilula ist bekannt für seine abgelegenen Bereiche, die nachts schlecht beleuchtet und daher weniger sicher sind.
KaraburmaIn Karaburma gibt es Regionen mit hoher sozialer Benachteiligung, was zu einer höheren Rate an kleinen Verbrechen führen kann.
Zvezdar WaldDer Zvezdar Wald ist ein großer, dichter Wald, der nach Einbruch der Dunkelheit als unsicher gilt, vor allem wegen der geringen Sicht und der Isolation.
VoždovacVoždovac hat einige industrielle Gebiete, die nachts verlassen sind und potentielle Gefahrenquellen darstellen.
RakovicaRakovica kann in einigen Teilen aufgrund von Bandenaktivitäten und territorialen Auseinandersetzungen als gefährlich eingestuft werden.
Mostarska PetljaMostarska Petlja ist ein großer Verkehrsknotenpunkt, der durch seine Überfüllung und unübersichtliche Verkehrsbedingungen riskant sein kann.
GrockaGrocka liegt am Rande von Belgrad und hat ländliche Teile, die isoliert und daher nachts riskant sein können. [2]

Lesen Sie auch: Wie gefährlich ist Manila für Touristen? (Die gefährlichsten Viertel)

 

Die besten Viertel und Gebiete in Belgrad

genehmigen symbol

Knez MihailovaKnez Mihailova ist eine belebte Fußgängerzone und das kulturelle Herz Belgrads. Sie bietet zahlreiche Geschäfte, Cafés und historische Gebäude, die einen Einblick in die reiche Geschichte und Kultur der Stadt geben.
Stari GradStari Grad, oder die Altstadt, ist bekannt für seine gut erhaltenen historischen Sehenswürdigkeiten, charmanten Boutiquen und Kunstgalerien. Die Gegend ist ideal für Kulturinteressierte und Geschichtsliebhaber.
DorćolDorćol ist ein vielseitiges Viertel, das für seine lebendige Kunstszene und das kosmopolitische Flair bekannt ist. Es bietet eine Mischung aus traditionellen serbischen Kaffeehäusern und modernen Bars. [3] [4] [5]
SkadarlijaSkadarlija ist das historische Bohème-Viertel von Belgrad, das berühmt für seine Kopfsteinpflasterstraßen und traditionellen serbischen Tavernen (Kneipen) ist, wo Live-Musik und authentische lokale Küche geboten werden.
SenjakSenjak ist eine gehobene Wohngegend, die für ihre ruhigen Straßen, schönen Villen und Botschaften bekannt ist. Es ist eine der grünsten Gegenden in Belgrad, ideal für entspannende Spaziergänge.
TašmajdanTašmajdan ist ein lebhaftes Viertel, zentral gelegen und bekannt für seinen großen Park und das Sportzentrum. Es bietet zahlreiche Freizeitmöglichkeiten und ist besonders bei Familien beliebt.

Lesen Sie auch: Leitungswasser trinken in Italien: Sichere Regionen für Touristen

 

Wo kann man in Belgrad übernachten?

Sie suchen sichere Unterkunftsmöglichkeiten in Belgrad? Unten finden Sie eine Tabelle mit nützlichen Links zu empfohlenen Gebieten für einen angenehmen Aufenthalt.

booking logo klein
Stari GradDie beliebtesten und sichersten Hotels in Stari Grad *
Belgrad City CentreDie beliebtesten und sichersten Hotels in Belgrad City Centre *
VračarDie beliebtesten und sichersten Hotels in Vračar *
Novi BelgradDie beliebtesten und sichersten Hotels in Novi Belgrad *
ZemunDie beliebtesten und sichersten Hotels in Zemun *
Savski VenacDie beliebtesten und sichersten Hotels in Savski Venac *

Für eine umfassende Auswahl an Hotels und Pensionen in Belgrad können Sie über diesen Link auf Booking.com weiter suchen.

 

Sicherheitstipps in Belgrad

Vermeiden Sie unauffällige GeldwechselstubenWechseln Sie Geld nur in lizenzierten Wechselstuben oder Banken, um Betrug zu vermeiden. In Belgrad gibt es viele kleine Wechselstuben, die ungünstige Kurse anbieten könnten.
Achten Sie auf Ihre persönlichen GegenständeIn belebten Bereichen wie der Knez Mihailova Straße oder dem Nikola Pašić Platz ist erhöhte Vorsicht geboten, da Taschendiebstähle häufig vorkommen.
Seien Sie vorsichtig bei NachtVermeiden Sie es, nachts allein durch weniger belebte und schlecht beleuchtete Straßen zu gehen. Besonders in Randbezirken können solche Gebiete riskanter sein.
Nutzen Sie nur lizenzierte TaxisVerlassen Sie sich auf offiziell markierte Taxis und bestehen Sie darauf, dass das Taxameter eingeschaltet ist. Nicht lizenzierte Taxis könnten Sie übervorteilen.
Informieren Sie sich über lokale BräucheIn Belgrad kann es besonders in lokalen Kneipen zu Missverständnissen kommen, wenn man die lokalen Trinksitten nicht kennt. Ein freundliches Verhalten und das Beachten von lokalen Gepflogenheiten kann Konflikte vermeiden helfen.
Seien Sie an Fußballspieltagen besonders aufmerksamAn Tagen, an denen Spiele zwischen den lokalen Mannschaften Partizan und Roter Stern stattfinden, kann es zu erhöhten Spannungen und Auseinandersetzungen kommen.
Seien Sie skeptisch gegenüber aufdringlichen HelfernSeien Sie vorsichtig, wenn Personen ungefragt Hilfe anbieten, besonders wenn sie als “gelbe Engel” oder ähnlich auftreten. In Belgrad kann es vorkommen, dass solche Personen unter dem Deckmantel der Hilfeleistung versuchen, Sie zu betrügen. [6]

 

Ist Belgrad wirklich gefährlich?

Belgrad wird oft als eine Stadt mit einem gewissen Risikograd wahrgenommen, aber ist sie wirklich gefährlicher als andere beliebte Touristenziele? Um dies besser beurteilen zu können, ist es hilfreich, die Sicherheitsindizes von Belgrad mit denen anderer touristischer Städte zu vergleichen.

Kriminalitätsindex
Neapel62,63
Marseille65,21
Paris57,89
London54,50
Barcelona51,57

Aus dem Vergleich geht hervor, dass Belgrad mit einem Kriminalitätsindex von 38,01 sicherer ist als viele andere europäische Städte.

Powered by GetYourGuide

Bevor Sie nach Belgrad reisen, empfiehlt es sich zudem, die aktuellen Reisehinweise des Auswärtigen Amtes zu überprüfen. Es ist wichtig, sich über mögliche Warnungen oder spezifische Hinweise für Belgrad zu informieren, um auf dem neuesten Stand zu bleiben und Ihre Reise entsprechend zu planen.

Lesen Sie auch: Wie gefährlich ist Neapel für Touristen? Wichtige Sicherheitstipps!

 

Schlusswort

Belgrads Reputation als potenziell gefährlicher Ort wird oft überschätzt. Statistiken zeigen, dass die Stadt im Vergleich zu vielen anderen europäischen Hauptstädten einen moderaten Kriminalitätsindex aufweist. Touristen können ihre Zeit hier größtenteils sicher und unbeschwert genießen. Es ist jedoch ratsam, allgemeine Sicherheitsmaßnahmen zu beachten, wie sie auch in anderen Städten empfohlen werden.

In Belgrad können Besucher eine reiche Geschichte, vielfältige Kultur und warmherzige Gastfreundschaft erleben, ohne übermäßige Sorge vor Sicherheitsrisiken. Letztlich ist Belgrad nicht gefährlicher als vergleichbare Metropolen.

 


Verwendete Quellen:

  • [1] https://de.numbeo.com/kriminalit%C3%A4t/stadt/Belgrad
  • [2] https://expatriateconsultancy.com/is-belgrade-safe/
  • [3] https://www.tripadvisor.com/Attractions-g294472-Activities-c47-t34-Belgrade.html
  • [4] https://nomadcapitalist.com/expat/nomad-guide-living-belgrade-serbia/
  • [5] https://sacavoyage.fr/en/belgrade-est-elle-dangereuse-zones-et-quartiers-eviter/
  • [6] https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/serbiensicherheit/207502

 

(Visited 2 times, 2 visits today)
Close