Written by 4:42 pm Budget-Reisen, Europa, Solo-Reisen, Türkei

Topkapi Palast: Entdecken Sie den historischen Sultanspalast in Istanbul

Topkapi Sultanspalast in Istanbul

Der Topkapi-Palast ist ein großartiges historisches Erbe von 557 Jahren im Herzen von Istanbul. Das berühmte Gebäude, das heute als Museum besichtigt werden kann, ist einer der meistbesuchten Orte von Touristen hier.

Dieser Palast wird Sie mit mehr als 300.000 Archivdokumenten, Schätzen aus dem Osmanischen Reich, heiligen Relikten und einzigartiger Architektur begeistern. Der Sultanspalast, eines der größten Museen der Welt, besteht aus 4 Innenhöfen und 1 Harem.

Wenn Sie diese Abschnitte besuchen, werden Sie Zeuge vieler Dinge, die die Spuren der Geschichte tragen. Auf Ihrer historischen Reise in Istanbul erfahren Sie die interessanten Geschichten dieses Ortes aus der Quelle.

Wenn Sie die Schätze, die Geschichte und alle Unbekannten des Topkapı-Palasts entdecken möchten, finden Sie alle Details in unserem Artikel.

Topkapi Palast Schatzkammer

Topkapı Palast ist ein sehr interessanter Ort mit seiner prächtigen Architektur und einzigartigen Geschichte. Die Schätze des Topkapı-Palastes, die sowohl die Kultur als auch die Geschichte des Landes widerspiegeln, werden in ihrer ganzen Pracht auf Sie warten.

Das Schatzerbe, das auf einer sehr alten Geschichte basiert, hat einen sehr wichtigen Platz in der türkischen Kultur. Wir haben die schönsten Schätze dieses Sultanspalastes für Sie gesammelt:

Topkapi-Dolch

Topkapi Palast Schatzkammer

Via ensonhaber.com

Der auffällige Topkapı-Dolch mit Smaragden bedeckt, Sultan 1. Mahmoud Nadir Shah ließ es als Geschenk bauen. Nach dem Tod des Schahs wurde der Dolch jedoch in der Palastschatzkammer aufbewahrt. Topkapi-Dolch, einer der wenigen Schätze der Welt, wurde 2003 mit einem Wert von 50 Millionen Dollar versichert. Vor allem, da es in spiritueller Hinsicht ein sehr wertvolles Erbe ist, ist es einer der Schätze, die Sie unbedingt sehen sollten.

Sultan II. Mahmoud Thron

Topkapi Palast Schatzkammer

Via aa.com.tr

Dieser Thron, der in der Bagdad-Villa ausgestellt wurde, wurde von Sultan 2 besetzt. Es war der Sitz von Mahmuts Herrschaft. Dieses Erbe, das im 19. Jahrhundert mit Sorgfalt hergestellt wurde, wurde im europäischen Stil hergestellt. Darauf befindet sich das Wappen des Osmanischen Reiches und 2. Mahmut hat eine Tugra.

Khashoggis Diamant

Topkapi Palast Schatzkammer

Via trthaber.com

Der Khashoggi-Diamant gehört zu den wenigen und wertvollsten Juwelen der Welt. Dieser birnenförmige Diamant, der in den 1680er Jahren aufgenommen wurde, gilt als der Pigot-Diamant, der zu Beginn des 19. Jahrhunderts verschwand.

Dies ist jedoch nicht sicher. Es ist nur eine Meinung, die in dem Werk „Zübde-i Vekaiyat“ von Sari Mehmet Pasha, dem Schatzmeister der 4. Mehmet-Periode, zum Vorschein kommt.

Dieser Diamant, einer der schönsten Schätze des Topkapı-Palastes, ist jetzt für 35 Millionen Dollar versichert. Aber es hat einen unschätzbaren spirituellen Wert.

Heilige Reliquien

Heilige Reliquien

Via aa.com.tr

Heilige Reliquien

Via haberturk.com

Die heiligen Reliquien

Via aa.com.tr

Die heiligen Reliquien, die vom 16. Jahrhundert bis in die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts gesammelt und aufbewahrt wurden, sind aus spiritueller Sicht sehr wertvoll.

Es ist bekannt, dass sich unter den Reliquien die Strickjacke des Propheten Muhammad (Friede sei mit ihm), sein Bart, die Einfriedung, in der der in der Schlacht von Uhud gebrochene Zahn aufbewahrt wurde, Fußabdrücke, Pfeil und Schwert befinden.

Chinesisches und japanisches Porzellan

Chinesisches und japanisches Porzellan in Topkapi Palast

Via hayadu.com

Zum Zeitpunkt der Ausstellung befanden sich rund 11.000 chinesische und japanische Porzellane. Obwohl es nicht so sehr wie andere Abschnitte bevorzugt wird, ist es ein sehr interessanter Abschnitt und trägt die Spuren verschiedener Kulturen.

Waffensammlung

Die Waffensammlung in Istanbul

Via haticepelinelif-tarihodevim.blogspot.com

Die Waffensammlung, die einer der interessantesten Schätze des Museums ist, enthält viele Waffen, die von den Osmanen verwendet wurden. Zum Zeitpunkt der Ausstellung waren rund 4.000 von mehr als 10.000 Waffen ausgestellt.

Der Gun Room ist ein Ort, an dem Sie viele Werkzeuge von allen Arten von Waffen bis hin zu Kriegsausrüstung sehen können, wo Sie die Geschichte dieser Jahre spüren können.

Porträts des Sultans

Fatih Sultan Mehmet (II. Mehmet)

Via sabah.com.tr

Die Porträts, einer der wichtigsten Schätze und das künstlerische Erbe des Topkapı-Palastes, befinden sich in der Abteilung Osmanische Gemäldegalerie.

In den Porträts gibt es im Allgemeinen wichtige Personen, die im Palast der Sultane, Wesire dienten. Einige von ihnen wurden im Dolmabahçe National Palaces Painting Museum ausgestellt.

Lesen Sie auch: Die Top 15 Sehenswürdigkeiten in Kairo (Mit Fotos und Videos)

 

Teile des Palastes

Wir sagten, dass der Topkapı-Palast aus 4 Hauptabteilungen und 1 Harem besteht. Jeder dieser Abschnitte hat seine eigene Architektur und Schönheit. Wir haben die Teile des Palastes für Sie zusammengestellt.

Regimentsplatz

Regimentsplatz, Topkapi Palast

Via mehmetakinci.com.tr

Der berühmte Alai-Platz, der während der osmanischen Zeit bei den Übergangszeremonien genutzt wurde, stammt aus der oströmischen Zeit.

Die Hagia Irene und die Spiegelung der westlichen Architektur, Babüsselam und Bab-ı Hümayun Tore befinden sich ebenfalls hier. Der Regimentsplatz, bekannt als der Erste Hof, war zu dieser Zeit der einzige Platz, der für die Öffentlichkeit zugänglich war.

Divan-Platz

Divan-Platz in Topkapi Palast

Via mehmetakinci.com.tr

Der zweite Hof, der Divan-Platz, diente als gemeinsames Tor zu den Verwaltungszentren des Staates. Daher wäre es nicht falsch zu sagen, dass es sich um ein zeremonielles historisches Gebiet handelt, in dem der Staat vertreten ist.

Enderun Hof

Enderun Hof in Topkapi Palast

Via mehmetakinci.com.tr

Der dritte Hof, der Enderun Courtyard, umfasst den speziell für den Sultan geschaffenen Anredebereich. Auch hier 2. Es ist möglich, auf die Stationen und verschiedene Strukturen der Palastschule aus der Murad-Zeit zu stoßen.

Garten der Pavillons

Garten der Pavillons in Topkapi Palast

Via yollardan.com

Im Garten der Pavillons befinden sich wunderschöne Herrenhäuser und hängende Gärten des Sultans. Es gibt auch einen Innenhof, der aus einem Tulpengarten, üppigen Grünflächen und einer Sofa-i Hümayun-Terrasse besteht, die hier ein großes visuelles Fest bietet.

Dieser Ort, zu dem auch die Herrenhäuser gehören, die sich mit seiner schönen Aussicht bis zum Goldenen Horn erstrecken, bietet die Möglichkeit, sich mit Geschichte und Natur zu verbinden.

Harem

Harem, Topkapi Palast

Via worldwanderista.com

Im Topkapı-Palast war der Harem ein wichtiges Bauwerk, das als Residenz des Sultans bekannt ist. Hier lebten der Sultan, seine Frauen und Kinder, seine Mutter, der gültige Sultan, seine Konkubinen und Diener mit verschiedenen Aufgaben.

Wenn Sie neugierig auf die Details dieses riesigen historischen Gebäudes sind, das aus etwa 400 Zimmern besteht, haben wir alle Informationen für Sie im Titel unten zusammengestellt.

Lesen Sie auch: Hagia Sophia Geschichte: Eine faszinierende 1500 Jahre alte Geschichte

 

Wie ist Topkapi Palast Harem als Reiseziel?

Wie ist Topkapi Palast Harem als Reiseziel?

Via bayaiyi.com

In dem gegen Ende des 16. Jahrhunderts angelegten Harem lebten Frauen bis zum Jahr 2000. Der Name Harem kommt vom arabischen “Haram” “verboten”, da Ausländern die Einreise verboten ist. Da es Ausländern verboten ist, hier einzureisen, trifft das Wort seine Bedeutung ziemlich gut.

Im Harem hatte die Mutter des Sultans mehr als 40 luxuriöse Zimmer. Das Badezimmer des Sultans, das aus reinem Marmor besteht, befindet sich ebenfalls in dieser Struktur.

Der Ballsaal und die Thronsäle, in denen wichtige Interviews geführt wurden, sind die schönsten Räume des Harems, die mit venezianischen Kristall- und Delphter-Fliesen ausgestattet sind. Die Zimmer hier sind jedoch zusätzlich zu den 3. Murat hat auch ein Zimmer mit einem schönen Grundriss gebaut. Nachfolgend finden Sie die schönsten Teile dieser einzigartigen Struktur im Detail.

Sofa des Sultans

Sofa des Sultans in Topkapi

Via twitter.com/topkapisarayi_/status/1281926164659998720

Dieser Ort, an dem sich die größte Kuppel des Topkapı-Palastes befindet, war die Zeremonien- und Akzeptanzhalle der Sultane. Es wurde im 16. Jahrhundert von Mimarbaşı Davut Ağa im klassischen osmanischen und Rokoko-Stil sorgfältig erbaut.

Die goldene Uhr, die ein Geschenk von Königin Victoria von England ist, und die weißen Fliesen, die aus Holland mitgebracht wurden, sind ebenfalls wichtige historische Details.

Sultan Hamam

Sultan Hamam, Topkapi Palast

Via twitter.com/HalukDursun/status/1083069302054547457/photo/2

In diesem historischen Badehaus, das im 16. Jahrhundert erbaut wurde, befindet sich ein besonderer Badeplatz des Sultans in einem vergoldeten Bronzeabteil. Die Details im Bad sind aus weißem reinem Marmor gefertigt und spiegeln sowohl die Geschichte als auch die schöne Architektur wider.

III. Murat Geheimzimmer

III. Murat Geheimzimmer

Via twitter.com/seda_ozen/status/1528346179829997569

Das historische Geheimzimmer, das 1579 von Mimar Sinan erbaut wurde, war als Privatwohnung und offizielle Empfangshalle des Sultans bekannt. Dieser Raum, eines der prächtigsten Gebäude des Osmanischen Reiches, ist ein wunderbarer Ort, der im 16. Jahrhundert erbaut und mit Iznik-Fliesen bedeckt ist.

Lesen Sie auch: Felsenburg Neurathen: Eine kleine Reise ins Mittelalter

 

Was Kostet Eintritt Topkapi-Palast?

Der Eintrittspreis für den Topkapi-Palast beträgt etwa 320 TL ($17 – $18). Das Ticket, das Sie zu diesem Preis kaufen, beinhaltet die Hagia Irene Kirche und die Hauptteile des Palastes. Wenn Sie jedoch den Haremsabschnitt sehen möchten, müssen Sie eine zusätzliche Gebühr wie 150 TL ($ 8) zahlen.

Wenn Sie nicht einzeln bezahlen möchten, können Sie den 700TL Museum Pass Istanbul kaufen, der 5 Tage gültig ist.

Nach dem Kauf Ihres Tickets erhalten Sie Ihren kostenlosen Audioguide auch an der Abendkasse im Innenhof. So können Sie die Geschichte des Palastes viel besser kennenlernen.

Öffnungs-Schließzeiten

Der Sultanpalast öffnet täglich außer dienstags um 09:00 Uhr und schließt um 18:00 Uhr. Vergessen Sie nicht, die aktuellen Zeiten hier zu überprüfen, falls sie sich ändern.

 

Topkapı Palast Architektur

Topkapı Palast Architektur

Via pexels.com

Sie werden auf jeden Fall die Architektur des Topkapı-Palastes bewundern. Beim Bau des Palastes, der Philosophie des Osmanischen Reiches, spielte die Beziehung zwischen Palast und Subjekt eine wichtige Rolle bei der Bildung des Palastplans.

Der Bau des historischen Palastes wurde vom Plan und der prächtigen Struktur des Edirne-Palastes inspiriert, der von Murad II. erbaut wurde. Der berühmte Architekt des 16. Jahrhunderts, Mimar Sinan, baute einen Teil des Gebäudes. Die Palastarchitektur wurde im klassischen osmanischen, türkischen, barocken und Rokoko-Stil erbaut. Dies beweist, dass es sich um eine künstlerische Struktur handelt.

 

Wann und von wem wurde der Topkapı-Palast gebaut?

Der Topkapı-Palast wurde von Sultan Mehmet dem Eroberer erbaut, der seinen Namen in die türkische Geschichte mit goldenen Buchstaben schrieb. 1465 wurde der Bau des Schlosses abgeschlossen.

Der Sultan beauftragte die besten Arbeiter, Zimmerleute, Steinmetze und Maurer des Landes, diesen Ort zu bauen. Dieser historische Palast, berührt von den geschickten Händen von Mimar Sinan, wurde auf die schönste Weise gebaut.

Fatih Sultan Mehmet Erobern Istanbul

Via islamveihsan.com

Chronologische Geschichte

Es dauerte lange, bis der Palast seine heutige Form annahm. Im Folgenden können Sie einen Blick auf die chronologische Geschichte des Topkapı-Palastes werfen:

  • 1453 Jahr: Fatih Sultan Mehmet erobert Istanbul.
  • 1459 Jahr: Der Bau des Topkapı-Palastes wurde von Fatih Sultan Mehmet angeordnet.
  • 1465 Jahr: Der Bau des Schlosses wurde vollständig vorbereitet.
  • 1509 Jahr: Renovierungs-, Reparatur- und Erweiterungsarbeiten werden aufgrund von Erdbebenschäden durchgeführt.
  • 1529 Jahr: Das zweite Tor wurde während der Herrschaft des 1. Salomo fertiggestellt.
  • 1665 Jahr: Die Renovierung wurde durchgeführt, nachdem ein großer Teil des Schlosses durch einen großen Brand beschädigt wurde.
  • 1853 Jahr: Das Ende des Schlosses verwandelt sich in eine Unterkunft für hochrangige Offiziere.
  • 1924 Jahr: Verwandelt sich in ein interessantes Museum, das von mehr als 3 Millionen Besuchern besucht wird.

 

Was Sie im Topkapi Palast tun können

Was Sie im Topkapi Palast tun können

Via canva.com/photos/MADFUupplOs-topkapi-palace/

Sie können die einzigartige Geschichte Istanbuls im Topkapı-Palast erleben. Dies ist ein Ort, den Sie unbedingt sehen sollten, wenn Sie die osmanische Kultur kennenlernen möchten. Da dies kein gewöhnliches Museum ist, wird Ihre historische Reise mysteriös und lustig. Hier ist, was Sie in der Reihenfolge tun können:

  • Sie können jeden Teil der charmanten Pavillons, Gärten, Bäder, Moscheen und Hallen des Topkapi-Palastes besuchen.
  • Sie können die Schätze und einzigartigen Sammlungen im Museum des Palastes sehen und die Geschichte hautnah kennenlernen.
  • Sie haben die Möglichkeit, die Heiligen Reliquien zu sehen, die religiöses Erbe sind.
  • Sie können den Harem in seiner ganzen Pracht besuchen und seine Geschichte erfahren.
  • Sie können jeden Teil der historischen Struktur erkunden, die zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde.
  • Sie können Abschnitte religiöser Texte, Säle, die von Sultanen genutzt wurden, Miniaturkunstwerke sehen, die als erste Weltkarte seit 1513 dargestellt sind.

Wie viel Zeit sollten Sie dafür aufwenden?

Während Ihres Besuchs ist es sinnvoll, mindestens 3 Stunden einzuplanen, um die Struktur im Detail besichtigen zu können.

Dank der Karte, die Sie am Eingang erhalten, können Sie 4 verschiedene Innenhöfe und 17 verschiedene Ausstellungen besuchen und eine Reise in die Geschichte unternehmen.

 

Was Sie wissen müssen, bevor Sie gehen

Es gibt ein paar Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie zu diesem einzigartigen historischen Palast gehen. Wenn Sie auf diese achten, können Sie eine viel angenehmere Reise planen. Diese können wie folgt aufgelistet werden:

  • Beeilen Sie sich ein wenig, um es zu bekommen, da die Möglichkeit besteht, dass die Tickets früh ausverkauft sind.
  • Wenn Sie den Topkapı-Palast mit all seiner Geschichte kennenlernen und jeden Teil davon im Detail besichtigen möchten, nehmen Sie an Führungen teil.
  • Vergessen Sie nicht, dass der Haremsbereich des Sultanspalastes und das Hagia Irene Museum mit separaten Tickets besucht werden.
  • Im ersten Innenhof des Palastes gibt es eine Karte, einen schönen Garten, den Souvenirshop des Museums und ein Café.
  • Wenn Sie den Palast selbst ohne Führung besuchen möchten, besorgen Sie sich unbedingt eine Karte.
  • Wenn Sie in einer abgelegeneren Zeit besuchen möchten, besuchen Sie zwischen 09:30 oder 15:30 Uhr.
  • Da sie sich ganz in der Nähe des Palastes befinden (5 Minuten zu Fuß), können Sie auch die “Hagia Sophia Moschee” und die “Basilika-Zisterne” zusammen besuchen.
  • Achten Sie genau auf Guides. Denn normalerweise tragen Guides ein offizielles Abzeichen. Sei vorsichtig bei Leuten, die dich grundlos um Geld bitten.
  • Aufgrund der Besuche der Einheimischen ist es am Wochenende sehr voll. Daher können Sie Ihre Reise an Wochentagen planen.
  • Achten Sie darauf, die Wettervorhersage zu überprüfen, bevor Sie gehen. Es ist viel bequemer, an einem sonnigen Tag zu reisen.
  • Speisen Sie in einem der Restaurants, die den schönsten Blick auf Istanbul in der Nähe des Palastes bieten.

 

Die Türkei als aufstrebendes Tourismusparadies: Kultur, Natur und Gesundheit im Fokus

Istanbul ist eine pulsierende Stadt, die eine bedeutende Rolle im Tourismus der Türkei spielt. Mit seiner reichen Geschichte, beeindruckenden Sehenswürdigkeiten und lebendigen Kultur zieht die Stadt jedes Jahr Millionen von Touristen an. In den letzten Jahren hat der Gesundheitstourismus in Istanbul und anderen türkischen Städten wie Antalya immer mehr an Bedeutung gewonnen. Dies hat zu einem enormen Anstieg der Touristenzahlen geführt, insbesondere im Sommer.

Zahnarzt Mustafa Bayrakçı, Eigentümer der Klinik Natural Smile Center in Antalya, bestätigt den Anstieg der Touristenzahlen aufgrund der wettbewerbsfähigen Preise für Zahnbehandlungen in der Türkei.

Die Türkei besticht durch ihre vielfältigen touristischen Angebote, die von historischen Schätzen über atemberaubende Naturlandschaften bis hin zum aufstrebenden Gesundheitstourismus reichen und sie zu einem unverzichtbaren Reiseziel auf der globalen Tourismuskarte machen.

 

Letzte Wort

Der Topkapı-Palast, eines der faszinierendsten historischen Gebäude Istanbuls, ist schön genug, um Sie zu überraschen.

Sie sollten unbedingt diesen Ort mit seinen Schätzen aus der osmanischen Zeit, heiligen Relikten und exzellenter Architektur besuchen, die die Geschichte widerspiegelt. Obwohl es in der Vergangenheit einige Schäden erlitten hat, lohnt es sich, den Topkapı-Palast mit seinen Ruinen und intakten Teilen zu sehen.

Ich hoffe, Ihnen gefallen haben die Bilder, die wir für Sie zusammengestellt haben, und unseren informativen Ratgeber. Wir wünschen Ihnen im Voraus eine gute Zeit für Ihre Reise zum historischen Topkapi-Palast in Istanbul!

 


Verwendete Quellen:

  • https://life-globe.com/de/topkapi-in-istanbul/
  • https://www.topkapipalace-tickets.com/de/topkapi-palast-istanbul/
  • https://www.ticketlens.com/de/p270974959/istanbul/topkapi-palast
  • https://istanbul-tourist-information.com/sehenswuerdigkeiten/palast/topkapi-palast-zentrum-eines-ehemaligen-weltreichs/#t-1643877632463
  • https://www.skr.de/tuerkei-reisen/sehenswuerdigkeiten/topkapi-palast/
  • https://istanbulclues.com/topkapi-palace-museum-in-istanbul/
  • https://istanbeautiful.com/de/topkapi-palast-museum-istanbul/
  • https://bayaiyi.com/harem-topkapi-sarayi/

 

(Visited 308 times, 1 visits today)
Close